News Ticker

Kein Engpass durch Geldtransporter-Streik


Geldtransporter-Streik

An den Geldautomaten und Bankschaltern im Kreis gab es am Mittwoch trotz der Warnstreiks in der Geld- und Wertbranche keine Engpässe. © dpa
Deutschlandweit haben Fahrer von Geldtransportern ihre Arbeitniedergelegt. Knapp wurden Münzen und Scheine bei den Banken im Kreis Bautzen trotzdem nicht.
 
Bautzen. Deutschlandweit streikten am Mittwoch Fahrer von Geldtransportern. Im Landkreis Bautzen gab es dadurch aber offenbar keine Engpässe. Die Kreissparkasse Bautzen, die mehr als 20 Zweigstellen im Kreis betreibt, verwies darauf, dass es bei dem Unternehmen, das Geld für die Filialen transportiert, derzeit keine Streiks gebe. „Grundsätzlich haben wir aber auch ausreichend Bargeld vorrätig“, so Pressesprecherin Elke Bauch…weiter

Quelle:  SZ

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: