News Ticker

Saurierpark Kleinwelka

Der Saurierpark Kleinwelka ist der größte Saurierpark in Deutschland. Die in ihrer Größe und Art einmalige Anlage liegt zwischen den Bautzener Ortsteilen Kleinwelka und Großwelka. Sie entstand aus dem direkt angrenzenden Sauriergarten Großwelka. In den beiden Anlagen befinden sich über 200 lebensgroße Plastiken von Dinosauriern und anderen urzeitlichen Lebewesen, vor allem Reptilien, Amphibien und Säugetieren aus Ur-, Stein- und Neuzeit.

Willkommen im Zeitalter der Giganten! Begegnet gigantischen Pflanzenfressern und Furcht einflößenden Raubsauriern in Deutschlands größtem Saurierpark. Unser Freizeitpark bei Dresden ist ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.
Sie finden den Saurierpark in Sachsen 50 km östlich von Dresden in Kleinwelka, einem
Ortsteil von Bautzen. Sie erreichen ihn aus Richtung Dresden am besten über die A4.
Nutzen Sie die Ausfahrt (88b) Salzenforst/Kleinwelka.
Aus Richtung Norden, wenn Sie z.
B. aus Berlin oder dem Spreewald anreisen, führt die
kürzeste Verbindung über Hoyerswerda und die B6 in Richtung Bautzen.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Saurierpark über die Bushaltestelle
Kleinwelka. Von dort führt durch Kleinwelka ein ausgeschilderter Fußweg (ca. 15 min)
zum Parkeingang.

Unser Park öffnet in diesem Jahr
vom 26. März bis 4. November

täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
im Juli und August bis 19:00 Uhr

Quelle:   https://www.saurierpark.de/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: